Was ist SAGT ®

Das Systemische Anti-Gewalt-Training (SAGT ®) ist die Weiterentwicklung des Anti-Aggressivitäts-Trainings (AAT ®), formuliert und entwickelt durch Andreas Sandvoß. Das Training ist präventiv in der sozialen Gruppenarbeit zu betrachten. Die grundlegenden Ansätze dieses Trainings beruhen auf den Prinzipien des sozialkognitiven Lernens (Bandura, A. 1979) und den Grundsätzen der konfrontativen Pädagogik (Weidner, Heilemann 2001).

Das Training enthält weiterhin Elemente aus der provokativen Therapie (Farelly) und konfrontativen Therapie (Corsini). Wir gehen in jedem Modul auf die aktuelle Situation der Teilnehmer ein und bearbeiten sofort neu auftretende Konfliktmuster. Der Ablauf wird damit in jedem Training den Erfordernissen der Teilnehmer angepasst, wobei das Grundkonzept bestehen bleibt.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt